Rehabilitationstraining

Beim Fußball gefoult, beim Tennis Spielen gestürzt oder einfach auf dem Bordstein umgeknickt?

Sich beim Sport oder im Alltagsleben zu verletzen geschieht leider sehr häufig.
Oftmals jedoch sind die Behandlungsmaßnahmen insbesondere nach der akuten Phase der Verletzung (Operation, stationärer Aufenthalt)
nicht ausreichend. Das gilt vor allem für Sportler, die schnellstmöglich wieder ihre sportliche Karriere aufnehmen möchten, ohne dabei dem erhöhten Risiko einer erneuten Verletzung ausgeliefert zu sein.

Durch die immer weiter abnehmende Bereitschaft, seitens der Krankenkassen, für die optimalen rehabilitativen Therapiemaßnahmen aufzukommen, muss der Patient in zunehmendem Maße seine Regeneration einer Verletzung selbst in die Hand nehmen.

Bei uns bekommen Sie die Möglichkeit , Ihre Sport- bzw. Alltagsverletzungen zu rehabilitieren. Ganz ohne Wartezeiten, wenn Sie wünschen, auch bei Ihnen zu Hause. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, um sich über die Möglichkeiten des Reha-Trainings zu informieren.